Sicherheit

Wenn wir etwas erbauen, sollte es stets für die Ewigkeit sein.

(John Ruskin)

Die Welt ist im Wandel. Alte Sicherheiten schwinden. Jugendliche lernen in der Schule, dass jeder eine eigene Altersvorsorge treffen sollte. Der Rentenbescheid weist nur den Bruttobetrag von dem aus, was am Ende auf dem Konto landet. Viel ist das eh nicht. Die Generation Y und die ihr nachfolgenden haben ein dickes Problem, solange sie sich auf den Staat verlassen. Die gute Nachricht ist: Sobald Du Deine Altersvorsorge selbst in die Hand nimmst, bist Du unabhängig.

Investment folgt mathematischen Formeln. Wenn Du konstant einen festen Betrag investierst, nutzt Du den Cost-Average-Effekt. Fallen die Kurse, bekommst Du mehr Anteile für Dein Geld, was sich langfristig lohnt. Mit der richtigen Strategie können Krisen Dir nichts anhaben. Im Gegenteil. Wer regelmäßig am Ball bleibt, kann nur gewinnen.

Die Altersvorsorge ist wesentlich für Dein Leben. Genauso wichtig ist die Absicherung Deines Einkommens, die Gesundheitsvorsorge und die Sicherung Deiner Vermögens- und Sachwerte. Lass los, was Dir nicht mehr hilft und halte fest, was zu Dir gehört.

Vorheriger Beitrag
Möglichkeiten
Menü